27. Juni: Freiluftkino im Rosengarten – Nordkorea

Wir laden euch herzlich zum Open-Air-Kino im Rosengarten ein, das wir in Kooperation mit dem Rosengarten und der Nordkorea-Gruppe veranstalten.

Dieser preisgekrönte Dokumentarfilm handelt vom Fluchthelfer Dragon, der nordkoreanischen Überläuferinnen und Überläufern die Durchreise nach China ermöglicht. Der Film lässt den Zuschauer ganz nah an der gefährlichen Reise teilnehmen, in dem er die Geschehnisse aus einer Point-Of-View-Perspektive zeigt.

Nordkoreanerinnen und Nordkoreaner gelten in China als “illegal” und werden ohne weiteres von den chinesischen Behörden in ihr Heimatland abgeschoben, wo sie üblicherweise schwere willkürliche Strafen, Folter, Misshandlungen und sogar eine mögliche Hinrichtung befürchten müssen.

Beginn: 21 Uhr

Eintrittt frei!
Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/1532208906811213

Länge: 71:00
Sprache: Englisch / Koreanisch (mit englischen Untertiteln)
Jahr: 2012

Veranstaltungsort:
Freiluftkino im Rosengarten
Weinbergsweg 13
Berlin 10119

18768207_1204915456303973_8827884102147015220_o